Privat

Ich bin in Langenthal aufgewachsen und besuchte dort auch die Primar- und Sekundarschule. Nach der Lehre zog es mich aus beruflichen Gründen für 10 Jahre nach Zürich. Der Liebe wegen wohnte ich anschliessend 10 Jahre in Holderbank SO, bevor wir im April 2011 nach Härkingen in ein Einfamlienhaus im Usserdorf umzogen.
Die Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie mit verschiedensten Aktivitäten und Ausflügen. Sehr gerne fiebere ich bei Unihockeyspielen meines Sohnes mit und besuche Turnanlässe und Konzerte meiner Tochter. Weitere Hobbies von mir sind Lesen, Reisen und Sport wie Fussball oder Unihockey.

Beruf

Nach der Berufslehre als kaufmännischer Angestellter bei einem Treuhandbüro in Langenthal ging ich für 3 Monate in die USA um Englisch zu lernen. Danach führten mich meine beruflichen Wanderjahre nach Olten, Bern und Zürich. Nach der Ausbildung zum Treuhänder mit eidg. Fachausweis wechselte ich 1998 als Steuerkommissär zum Kantonalen Steueramt Zürich. Nach einem Lehrgang als Steuerexperte wagte ich Mitte 2004 den Schritt in die selbständige Erwerbstätigkeit als Treuhänder. Zuerst in einem Büro in Egerkingen (Gebäude Raiffeisenbank) und ab 2011 in den eigenen Räumlichkeiten in Härkingen. Meine Tätigkeiten umfassen insbesondere die Steuerberatung und die Buchhaltungsführung für Firmen. Durch meine beruflichen Erfahrungen und Ausbildungen verfüge ich über ein breites Fachwissen zu Finanzen, Wirtschaft und Steuern.

Ausserberufliche Tätigkeit

In jungen Jahren spielte ich während 13 Jahren beim FC Lotzwil-Madiswil Fussball. In den 1990-er- Jahren ging ich für einige Monate auf Weltreise und besuchte Asien, Australien und die USA.
Von 2005 bis 2009 war ich Revisor bei der reformierten Kirchgemeinde Thal-Gäu sowie bei der Synode der reformierten Kirche des Kantons Solothurn. Ab 2013 bin ich Revisor der reformierten Kirchgemeinde Gäu.
Ende 2003 / Anfang 2004 durfte ich zusammen mit der Gemeinde Härkingen am Projekt «Standortentscheid Briefpostzentrum» mitarbeiten. Zudem führte ich nach der Auslagerung der Elektra in die HEH Energie während den ersten Geschäftsjahren (2005 bis 2008) jeweils die Revision der Jahresrechnungen durch.
Seit 2013 bin ich Mitglied der Finanzkommission der Einwohnergemeinde sowie Präsident der Rechnungsprüfungskommission (RPK) der Bürgergemeinde. Durch meinen Sohn wurde ich im 2014 in den Vorstand des Unihockey-Vereins Wild Tigers Härkingen gewählt. Seit 2008 betreue ich als Vize-Präsident zudem eine kleine Stiftung mit dem Zweck hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen.

Da mich Tätigkeiten des Gemeinderates und die Entwicklung der Gemeinde in den letzten 20 Jahren sehr beindruckt haben, möchte ich meinen Teil dazu beitragen und mich den aktuellen und künftigen Herausforderungen stellen. Ich danke Ihnen bereits jetzt schon für das mir entgegengebrachte Vertrauen und freue mich sehr über Ihre Stimme.

Stefan Feuz
logo-facebook-30px